1. November 2020 | Rehasport in sieben Bundesländern weiterhin möglich

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Liebe Anbieter, liebe Mitglieder,
 
offensichtlich haben unsere Aktivitäten in den letzten Wochen Wirkung gezeigt!
 
In folgenden sieben Bundesländern ist Rehabilitationssport sicher weiterhin möglich:
 

BADEN-WÜRTTEMBERG

"Rehasport - gestattet"
 

HAMBURG

„§ 20 (1) … Ärztlich verordneter Rehabilitationssport bleibt zulässig.“
 

HESSEN

2. … Rehabilitationssport gemäß § 64 Abs. 1 Nr. 3 SGB IX unterfällt nicht den Voraussetzungen des § 2 Abs. 2 CoKoBeV, da es sich um eine medizinische Maßnahme handelt.
 

SACHSEN

„§ 4 (1) Verboten sind die Öffnung … von … 4. Fitnessstudios und ähnlichen Einrichtungen, soweit sie nicht medizinisch notwendiger Behandlungen dienen,
 

SACHSEN-ANHALT

„§ 8a … Ausgenommen hiervon sind der: … 5. Rehabilitationssport“
 

SCHLESWIG-HOLSTEIN

"Zu § 11 (Sport) Zu Absatz 3 | … bisher bestehenden Ausnahmemöglichkeit für bestimmte Sportlerinnen und Sportler. Neu aufgenommen wurde eine Ausnahme für Rehasport."
 

THÜRINGEN

§ 6 (2) … [zu schließen sind] 10. Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen, mit Ausnahme medizinisch notwendiger Angebote der Rehabilitation.
 
 

Über NIEDERSACHSEN hatten wir bereits im Update vom 30.10.2020 berichtet:

„§ 10 9. … ausgenommen a) Einrichtungen für medizinisch notwendige Behandlungen …“
„... bleiben medizinisch notwendige Behandlungen, zum Beispiel Physio-, Ergo und Logotherapien sowie Podologie/Fußpflege weiter möglich. Ich gehe davon aus, dass der notwendigerweise durchzuführende Rehasport z.B. im Rahmen einer Anschlussheilbehandlung auch dazugehören wird.“
 
 
In NORDRHEIN-WESTFALEN,  BRANDENBURG,  MECKLENBURG-VORPOMMERN und SAARLAND sehen die neuen Corona-Verordnungen eine Erlaubnis für medizinisch notwendige Behandlungen/Dienstleistungen/Gesundheitsberufe grundsätzlich vor, Rehabilitationssport wird zunächst nicht explizit genannt. Wir bemühen uns, eine Klärung so schnell wie möglich herbeizuführen.
 
Für BAYERN,  BERLIN und BREMEN müssen wir noch auf die neuen Verordnungen warten, die sicherlich im Lauf des 02.11. veröffentlicht werden.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Copyright © 2021 RehaSport Deutschland e.V.